Studie Stoffbespannung

frequenz

Im Rahmen einer aktuellen Projekt-Zuarbeit für ein High-End Heimkino sollen die Effektlautsprecher hinter den Stoffverblendungen der Wandverkleidung unsichtbar integriert werden. Im Vorfeld zur Stoffbemusterung nach Farbe und Muster, habe ich die Gewebe hinsichtlich der Transmissionsfähigkeit von Schall untersucht. Dabei fielen 5 Stoffmuster durch und 3 Stoffmuster wurden für gut befunden und zur weiteren Bemusterung eingegrenzt.

Wenn vor dem Lautsprecher eine Stoffbespannung erfolgt, sollte dies mit einem Material geschehen, das gute Schalltransmissionswerte hat. Ansonsten gibt es nicht nur klangliche Verfärbungen, sondern es muss teilweise zu viel Verstärkerleistung auf bestimmte Frequenzbereiche gegeben werden, um damit eine ausgeglichene Zielkurve zu erreichen.